Corona-Virus – Wie weiter?

Momentan versuchen Experten, Virologinnen und Behördenvertreter täglich die Gefahr durch das neue Corona-Virus für die Menschheit einzuschätzen. Wie aber geht es den rund 8000 infizierten Menschen, die momentan das Virus in sich tragen? Wir zeigen, wie die Behandlung stand heute funktioniert und welche Therapien die Forschung in der Pipeline hat. Quelle: https://www.srf.ch/

Kampf den Keimen im Unispital Zürich

In der Schweiz sterben jährlich 2000 Menschen an einer Spitalinfektion, verursacht durch Keime, mit denen Patienten in Berührung kommen, zum Teil wegen mangelnder Hygiene. Nun geht das Universitätsspital Zürich neue Wege. Quelle: https://www.srf.ch/

Gesunder Dreck – kranke Hygiene?

Macht zu viel Hygiene krank und schützt naturnahes Leben vor Allergien? Ein kritischer Blick auf unser alltägliches Verhältnis zu Dreck und Sauberkeit. Queslle: https://www.srf.ch/